Dezember 18, 2019

Haushaltsrede 2019

Lieber Herr Bürgermeister, Herr Gemeindedirektor, Vertretung aus der Verwaltung, Ratskolleginnen und Kollegen, meine Damen und Herren aus der Bürgerschaft! wir stehen in der letzten Etappe des Jahres 2019 und bringen heute den Haushaltsplanentwurf 2020 ein. Dieser Haushalt soll die Grundlage unseres kommunalen Handelns im kommenden Jahr bilden. Doch wenn ich das letzte Jahr so betrachte, dann stellen sich mir heute die Fragen: Welchen Wert haben unsere Beschlüsse? Und was wird am Ende mit unseren eingestellten
News
Der Herbst ist da und mit ihm eine große Anzahl an Blätternund Laub. Für die Einwohner des Klosterflecken Ebstorf stelltdies in jedem Jahr ein großes Problem der vorschriftsmäßigenEntsorgung dar.In Kooperation mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb des LandkreisesUelzen (AWB) bietet der Klosterflecken deshalb die Möglichkeit an, das Herbstlaub zu entsorgen. Am Sonnabend, 23. November 2019, kann von 8 bis 10:30 Uhr das Laub aus den Ebstorfer Gärten auf dem Schützenplatz, Lüeburger Straße 38, angeliefert werden. Dort wird es
News
Von überall her zur Sternfahrt geht es am 22. September mit dem Fahrrad oder Pedelec ins Luthers Carpe Diem Suderburg. Dort wird dann ab 11.30 Uhr ein Getränk gereicht und es kann bei munterem Plausch am reichhaltigen Pasta Bufett für 20 €/Person gegessen werden. Auch Gäste die per Pedes oder mit dem PKW anreisen, sind gern gesehen. Anmeldung bitte bis zum 17. September 2019 unter dwsom@web.de oder heikosenking@icloud.com.
News
Am Freitag, 2. August 2019, wurde zusammen mit vielen Kindern, Eltern, Rat und Verwaltung den neuen Spielplatz „Am Eichenweg“, bei selbst gemachten Leckereien, schönem Wetter und bester Laune eröffnet.
News
Im Bereich der Mitgliedsgemeinden Altes Amt Ebstorf hat der U.W.G.-Kandidat Heiko Senking mit einigem Abstand und 40,44 Prozent gewonnen. Im Klosterflecken Ebstorf mit 59,3 Prozent, mit weitem Vorsprung vor der CDU/SPD. Sicher ein starkes Signal für die Kommunalwahl 2021 im Klosterflecken, Samtgemeinde und auch Landkreis. Aber auch in der Bastion um die Samtgemeinde Bevensen  konnte erstmals ein Ebstorfer punkten. “Das soll nicht über die Gesamtniederlage hinwegtäuschen, ist aber nunmal Fakt. Das alles ist gelungen ohne
News